PA18-135 SUPER CUB

    Die Piper CUB wurde zwischen 1949 und 1994 insgesamt 10.326 mal in unterschiedlichsten Ausführungen und mit verschiedenen Motorisierungen gebaut.
    Die PA18-150 ist ein sehr verbreitetes Flugzeug mit hervorragenden kurz Start- und Landeeigenschaften und einer sehr gute Ersatzteilversorgung. Der in diesem Flugzeug verbaute Motor wird auch aktuell immer noch so wie vor 60 Jahren durch den Hersteller Lycoming Hergestellt.

    Dieses Flugzeug wurde in den Jahren 2008 – 2009 durch Roland Rigling Überholt und befindet sich in einem exzellenten Zustand.

    Das Flugzeug ist zusätzlich mit einer Schleppkupplung ausgerüstet, mit der Segelflugzeuge oder auch Banner (Für „Himmelschreiber“) in die Luftgezogen werden können.

    Kurzname / Rufname:

    PA18

    Kennzeihen: D-EINZ

    Baujahr: 1962

    Technische Daten:

    Hersteller:
    Typ:
    Baujahr:
    Kennzeichen: Seriennummer:
    Motor:
    Motorbauweise:
    Hubraum:
    Leistung:
    Spannweite:
    Länge:
    Leergewicht:
    Max. Abfluggewicht:
    Sitzplätze:
    Mindestgeschwindigkeit:
    Reisegeschwindigkeit:
    Zul. Höchstgeschwindigkeit:
    Max. Flugdauer:
    Piper Aircraft Co. USA
    PA18-150
    1962
    D-EINZ
    18-8310
    Lycoming O-320-A2A
    4 Zylinder Boxer mit 5,2L
    150 PS
    10,7 m
    6,9 m
    470 Kg
    793 Kg
    2
    64 km/h
    160 km/h
    222 km/h
    5h

    Halter:

    Privat

    Weitere Informationen >

    Dieses Flugzeug gehört folgenden Kategorien an: