Cessna C172

    Die Cessna 172 ist der meistgebaute Flugzeugtyp der Welt und auch unter dem Namen Skyhawk bekannt.
    Das Flugzeug wird weltweit als Schulungsflugzeug für die Pilotenausbildung eingesetzt. Aufgrund ihrer Manövrierbarkeit und Langsamflugeigenschaften, in Verbindung mit vergleichsweise geringen Betriebs- und Wartungskosten, wird die C 172 gern als das klassische „Sportflugzeug“ angesehen. Betrieben wird es dabei hauptsächlich von Flugschulen, Vereinen und von Privatpersonen. Wegen der gutmütigen und sicheren Flugeigenschaften wird das Muster auch gern zum verchartern (vermieten) verwendet.

    Die verschiedenen Modelle der Baureihe C 172 werden auch intensiv zu Sonderaufgaben wie Such- und Rettungsdiensten, Pipeline und Powerline-Kontrollflügen, sowie zu Luftbildflügen eingesetzt.

    Kurzname / Rufname:

    Kennzeihen: D-EBJA

    Baujahr:

    Technische Daten:

    Max. Abfluggewicht = 1043 kg

    Leistung =160 PS

    Kraftstoffverbrauch = ca. 35 Ltr.

    Reisegeschwindigkeit = ca. 110 kt.

    Halter: Breisgauverein für Motorflug

    Weitere Informationen >

    Dieses Flugzeug gehört folgenden Kategorien an: